Nightfever ist eine Initiative junger Christen zur Neuevangelisierung. Nightfever gestaltet für alle offene Gebetsabende zur eucharistischen Anbetung, die als Fortführung der Vigil des Weltjugendtages 2005 entstanden sind.                         

Infon: Nightfever-Stuttgart

 

 

 

 

 

 

15. Dezember 2018

Lobpreis

Rosenkranz

Vortrag

Heilige Messe

 Info unter: 01577/ 31 52 558

„Alles was atmet, lobe den Herrn. Halleluja“
(Psalm 150,6)

 

Weihnachtsseminar 2018

 

27. - 31.12.2018

 

HAUPTREFERENT:

Pater Paulus M. Tautz

Download
Weihnachtsseminar Flyer
CEWeihnachtsseminar_DLweb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 566.4 KB

Am 9. Januar beginnt der erste Alphakurs in Beutelsbach.

 

Du fragst warum du auf dieser Welt bist, und wo wohin du gehst?

Du hast viele Fragen wir suchen die Antworten zusammen.

Hier darfst du fragen was du denkst, was dich schon immer beschäftigt hat.

Im Alphakurs diskutieren wir in freundlicher, ehrlicher und informeller Atmosphäre über viele wichtige Themen, die uns im Leben und Alltag beschäftigen. 

 Mehr Infos

 

 

Download
alpha_St_Anna_Fleyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

         Montag 18. März

Lobpreisgottesdienst

Eucharistiefeier mit Pater Paul und Pater Emmanuel aus Freudenstadt

Herz Jesu Kirche  18:00 Uhr - 21:00 Uhr

Rosenkranz, Heilige Messe, Anbetung, Einzelsegen

Herz Jesu Kirche Stuttgart Ost Schurwaldstraße 1, 70186 Stuttgart

Exerzitien – Männerwochende

mit Pater Paulus Maria Tautz

 24.05 - 26.05.2019

"Fasse Mut und Handle!" (Esra 10,4)

Pater Maria Tautz CFR,geb. 1968 in Pirna bei Dresden, Ausbildung alsPorzellangestalter in Meißen, 1989 Ordenseintritt bei den OFM-Franziskanern in Haberstadt, Studium der Bildenden Kunst in Freiburg/Brg., 1999 Ordensübertritt zu den Franciscan Friars of the Renewal NYC, Studium der Philospophie und Theologie in Connecticut, USA, 2007 Priesterweihe in St. Patrick´s Cathedral in NYC, Missionstätigkeit in verschiedenen sozialen Brennpunkten in Irland und England, seit 2009 verstärkt tätig in der Seelsorge mit Männern, Jugend2000, Nightfever, Vorträge bei Radio Horeb, Ostwind-Mission.

13.06. – 16.06.2019

 

Missionare der göttlichen Liebe : Augustiner Chorherren

und

Mijo Barada

im Kloster Lichtenthal, Baden-Baden

Info und Anmeldung 
im Flyer

Download
Info und Anmeldung
Flyer_Mio_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Exerzitien mit Sr. Margaritha Valappila

19.06. -  23.06.2019

„Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt.

Ich werde euch Ruhe verschaffen.“ (Mt 1,28)

Schwester Margaritha Valappila kam 1960 mit einer Gruppe indischer Mädchen mit dem Schiff zunächst in Italien an und erhielt dort während eines kurzen Aufenthaltes in Rom den päpstlichen Segen von Papst Johannes XXIII. für ihre  Berufung. Nach dem Noviziat legte sie ihren ersten Profess ab. Anschließend machte sie die Ausbildung als Krankenschwester. Ende 1989 kam es zu einer entscheidenden Wende in ihrem Leben. Eine zunächst lebensbedrohlich wirkende Erkrankung riss sie aus ihrer gewohnten Betriebsamkeit heraus. Ihre Mutter war 1982 zur Erneuerung durch charismatische Exerzitien gekommen und dadurch geheilt worden. So besuchte sie 1990 während ihres Heimaturlaubes mit ihrer Mutter einen charismatischen Gebetstag unter der Leitung von Pater Mathew Naikomparambil. Während des Lobpreises hat Jesus Sr. Margaritha nicht nur berührt, sie wurde neu geboren im Heiligen Geist. Durch eine innere Eingebung erfuhr sie ihre neue Berufung: "Gehe und verkünde das Wort Gottes in ganz Europa und bringe allen die Freude und den Frieden, den du hier erfahren hast."  

 

 

Exerzitien

mit Pfarrer Werner Fimm

18.07 - 21.07.2019

"Die Freude im Herrn ist unsere Kraft"

 

Pfarrer Werner Fimm ist seit August 2004 ist er als Pfarrer in Triesen (FL) tätig. Er verfügt über viel Erfahrung, in Einzelseelsorgen, Vorträgen, Exerzitien, Einkehrtagen und bei Heilungsgottesdiensten, wo er für Menschen um Heilung betet. Pfarrer Werner Fimm war zudem ab November 2010 zwei Jahre im Exerzitien-haus St. Ulrich in Hochaltingen tätig. Seit 2014 ist Pfarrer Fimm von seinem Bischof für die Evangelisation freigestellt.

 

Exerzitien mit Pfarrer Peter Meyer

 05.09. -  08.09.2019

“Er verkündete das Evangelium vom Reich Gottes und heilte alle Krankheiten und Leiden.

“ (Mt 9,35)

Pfarrer Peter Meyer wurde am 20. Januar 1954 geboren. Seine Priesterweihe empfing er am Pfingstfest 1980, in Münster durch Bischof Lettmann. Pfarrer Peter Meyer arbeitete seit 1998 bei Exerzitien mit deutschen und indischen Priestern und Ordensleuten mit, zunächst durch Beicht- und Beratungs-gespräche, dann durch Vorträge und Segens-feiern. Heute hält er selber Glaubenskurse und seit einigen Jahren auch Vortragsexerzitien im „Radio Horeb“ und im Sender „K-TV“.

 

 

Exerzitien mit Pater Florian Maria

 03.10. -  06.10.2019

 

„Die heilende Kraft der Liebe Gottes“

 

Pater Florian Maria Kerschbaumer OJSS, istMitglied der Priesterver-einigung päpstlichen Rechtes, Werk Jesu des Hohenpriesters. 2007 wurde er zum Priester geweiht. Er war von 2007 bis 2015 Vizerektor des oben genannten Werkes in Rom. Seit 2015 ist er Exerzitienleiter im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus.

Download
Flyer für alle Termin 2019 Haus Maria Trost
Jahresprogramm 2019 Maria Trost.pdf
Adobe Acrobat Dokument 804.8 KB